Følg Hedin Automotive

Seeblick Garage und Allmend Garage wird zu Hedin Automotive - Kompetenz und Tradition unter neuem Namen, vereint als starke Gruppe

Pressemelding   •   sep 01, 2020 16:08 CEST

Seeblick Garage und Allmend Garage geben Änderung des Firmennamens in Hedin Automotive Samtagern und Hedin Automotive Wohlen bekannt

Die Hedin Group, einer der größten privaten Automobilhändler in Europa, hat vor kurzem den Kauf von Seeblick Garage und Allmend Garage abgeschlossen. Die Akquisition ist ein wichtiger Meilenstein der strategischen Vision zur Stärkung der Position von Hedin in Europa, die auf der starken Allianz mit BMW beruht. 

Das Unternehmen gab heute bekannt, dass es ab sofort unter dem neuen Namen Hedin Automotive AG in der Schweiz operiert wird. Diese Rebranding-Strategie spiegelt die schwedische Eigenverantwortung, Unternehmenskultur, Werte und Vision der Holding für die Zukunft wider. 

Die Integration eröffnet für die beiden Betriebe in Samstagern und Wohlen eine grosse Chance.

- Während wir das stolze Erbe der SeeAll Gruppe anerkennen, kommen wir unter dem neuen Namen Hedin Automotive zusammen und blicken als eine Einheit in die Zukunft. Der neue Name spiegelt eine Verbindung zwischen unseren Unternehmen wieder. Dadurch können wir eine starke Präsenz in der Gruppe aufbauen und unseren Kunden mehr bieten. Ich bin fest davon überzeugt, dass „wir zusammen stärker sind“, sagt Anders Hedin, Inhaber und CEO der Hedin Group.

«Wir sind überzeugt, mit gebündelten Synergien, vereinten Kräften und einem starken gemeinsamen Markenauftritt ein weiteres Stück Erfolgsgeschichte zu schreiben. Für unsere Kunden und Partner aber bleiben wir – das professionelle Team das hinter Hedin Automotive steht – das Selbe. Ansprechpartner und Prozesse bleiben gleich. Wir werden bestehenden und neuen BMW und MINI Kunden auch weiterhin ein aussergewöhnliches Kundenerlebnis bieten. Ganz nach unserem Motto «Erfrischend anders. Spürbar besser», so Ruedi Wöll, Geschäftsführer des Standortes Samstagern. «Die Namensänderung markiert die nächste Etappe der Reise für die Allmend Garage und Seeblick Garage - als eine vereinte Gruppe, die dieselbe Vision für die Zukunft teilt.»

Die beiden Autohäuser in Samstagern und Wohlen sind Teil der skandinavischen BMW-Division von Hedin Automotive mit Hauptsitz in Norwegen. Hedin Automotive ist mit seiner Tochtergesellschaft Bavaria die größte Händlergruppe von BMW und MINI in Skandinavien. Die Marke Bavaria steht für Qualität und wird ihrer Vision gerecht, erfrisschend anders und spürbar besser zu sein.

- Wir freuen uns sehr, dass wir unsere Präsenz in der Schweiz ausgeweitet konnten, und schätzen uns glücklich, die talentierten Mitarbeiter der SeeAll bei Hedin Automotive begrüßen zu dürfen. Als gemeinsames Team werden wir unsere langjährige, starke Partnerschaft mit BMW weiter ausbauen und das Unternehmen für zukünftiges Wachstum und Erfolg positionieren, sagt Stig Saeveland, CEO von Hedin Automotive Norwegen.


Als gemeinsames Team werden wir unsere langjährige, starke Partnerschaft mit BMW weiter ausbauen und das Unternehmen für zukünftiges Wachstum und Erfolg positionieren, sagt Stig Saeveland, CEO von Hedin Automotive Norwegen.

Hedin wurde 1985 gegründet, als Vater und Sohn Ingemar und Anders ihr erstes Autohaus in Borås, Schweden, erwarben. Im ersten Jahr hatte Hedin Bil einen Umsatz von 45 MSEK, verkaufte rund 800 Fahrzeuge und beschäftigte 40 Mitarbeiter. Der skandinavische Automobilkonzern ist heute einer der größten privaten Automobilhändler in Europa. Hedin ist immer noch in Familienbesitz und zählt nun ein Team von 3.600 Fachleuten, die mehr als 30 Marken an 117 Standorten in Schweden, Norwegen, Belgien und der Schweiz vertreten.

Bewährte Kompetenz unter neuem Namen

Nicht alles wird sich mit dem Namenswechsel ändern. Hinter dem neuen Namen steht das gleiche professionelle Team, das neuen und bestehenden BMW- und MINI-Besitzern am Zürichsee und im Kanton Aargau einen außergewöhnlichen Kundenservice bietet. Der Namenswechsel markiert die nächste Etappe der Reise für die Allmend Garage und Seeblick Garage - als eine vereinte Gruppe, die dieselbe Vision für die Zukunft teilt.

Über SeeAll Gruppe

Zum 1. Januar 2018 hat die Seeblick Garage in Samstagern am Zürichsee die Allmend Garage in Wohlen übernommen. So entstand die Bezeichnung SeeAll Gruppe. Gegründet 1970 (Seeblick Garage) bzw. 1978 (Allmend Garage) verbindet beide Garagen nicht nur die Leidenschaft für die Marke BMW und MINI, sondern auch eine lange Tradition und treue Kunden. Mit einem Jahresumsatz von 100 Mio. CHF, 122 Mitarbeitern und rund 1200 verkauften Neufahrzeugen pro Jahr gehört die SeeAll Gruppe zu einem der grösseren Garagenbetriebe in der Schweiz.

Über Hedin Automotive

Hedin Automotive ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der schwedische I.A. Hedin Bil AB. Mit BMW und MINI Händlern in der Schweiz, Norwegen und Schweden, ist die Firma einer der größten Partner von BMW in Europa. Hedin Automotive erzielte 2019 einen Umsatz von mehr als von 750 Mio. CHF und beschäftigt mehr als 800 Mitarbeiter.

Über Hedin Bil AB

Hedin Bil AB ist ein schwedische, familiengeführte Konzern, der 1985 von Vater Ingemar und Sohn Anders Hedin gegründet wurde. Der Konzern betreibt mehr als 125 Autohändler und bietet 32 Marken in Schweden, Norwegen, der Schweiz und Belgien an. Mit etwa 3.300 Mitarbeitern ist Hedin Bil AB einer der größten Autohändler in Europa. Das Unternehmen verkaufte 2019 mehr als 80.000 Fahrzeuge.

Hedin Bil AB ist zusammen mit der Klintberg & Way Group in Deutschland, Mabi Hyrbilar, Car to Go Schweden, Hedin IT und der Immobiliengruppe Tuve Bygg AB Teil der Anders Hedin Invest Group. Anders Hedin Invest ist auch Teilhaber der Lasingoo Sverige AB. Der Gesamtumsatz der Firmengruppe wird 2020 voraussichtlich 3,2 Mill. CHF erreichen. 

Kommentarer (0)

Legg til kommentar

Kommentar

Ved å sende inn kommentaren aksepterer du at dine personopplysninger behandles i samsvar med Mynewsdesks Personvernerklæring.